Diskussion:Informations-Sicherheits-Management-System

Aus Datenschutz-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Löschung

Kann diese Seite weg? Der Inhalt ist nicht wirklich aufschluss- oder hilfreich.--Teclador (Diskussion) 19:38, 27. Mai 2018 (CEST)

Da künftig ein Datenschutz-Managementsystem vorgeschrieben ist, ist es auch mit großer Wahrscheinlichkeit ein Teil des Informations-Sicherheits-Management-Systems. Das ist eigentlich selbstverständlich, aber ich hatte bisher noch keine vernünftigen Belege dazu. In Wikipedia sagt man zu sowas ein "Stub", den ergänzt man eher, als das man löscht. Ich habe Ihren Vorschlag daher als Anregung zum Ergänzen genutzt --hoƒmann kontakt 12:32, 28. Mai 2018 (CEST)
Referenz 1 enthält außer Allgemeinwissen keine erwähnenswerten Informationen zum Thema ISMS. Referenz 2 führt zu einem 404 Error. Das Datenschutz-Wiki sollte nicht als Bookmarksammlung verstanden werden. Hier geht es vielmehr darum, eigenständige Inhalte fundiert und verständlich aufzubereiten, vgl. "Für Mitautoren" auf der Hauptseite.--Teclador (Diskussion) 16:33, 31. Mai 2018 (CEST)
Danke für den Hinweis, Herr Teclador. Ich habe den 404-Fehler behoben, es war die selbe Quelle.
Wenn Sie meinen, der andere Beleg sei nicht nötig, können Sie ihn gerne löschen. Im Zweifel belege ich eine Aussage lieber, weil es hier ja auch bei scheinbar selbstverständlichem nicht um persönliche Meinungen und Kommentare gehen soll, siehe Hauptseite#Mitautoren: "Gesicherte Erkenntnisse und Erfahrungen" --hoƒmann kontakt 17:46, 31. Mai 2018 (CEST)
Referenz 1 enthält keine gesicherten Erkenntnisse und Erfahrungen, Referenz 1 verlinkt zur einer Firma und dient somit der Werbung für deren Dienste. Wenn Sie darauf hinweisen wollen, dass ISO/IEC 27001 eine international führende Norm für ISMS ist, verlinken Sie zur Webseite der Norm oder zu einer neutralen Seite wie dem BSI, dem Österreichischen Informationssicherheitshandbuch o.ä.--Teclador (Diskussion) 19:38, 31. Mai 2018 (CEST)